Angebote zu "Trocken" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Canina® Hanfpulver
21,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Einzelfuttermittel für Hunde Canina® Hanf Pulver wird in einem besonders schonenden Herstellungsverfahren aus den Blättern der Hanfpflanze Cannabis sativa gewonnen. Der Hanf enthält von Natur aus wichtige essentielle Aminosäuren und ungesättigte Fettsäuren, die für einen optimalen Stoffwechsel unverzichtbar sind. Das ernährungsphysiologisch ausgewogene Aminosäuremuster in Canina® Hanf Pulver unterstützt den Muskelaufbau, das Leistungsvermögen und den Bewegungsapparat. Dies ist besonders für sportlich aktive Hunde wichtig, aber auch junge, ältere oder stressbelastete Hunde in der Rekonvaleszenz profitieren von der besonderen Vielfalt der wertvollen Inhaltsstoffe: Natürliche Mikromineralien und Vitamine stärken das körpereigene Immunsystem, wertvolle Ballaststoffe tragen zur Darmgesundheit bei. Nicht zuletzt harmonisieren die essentiellen Fettsäuren wie Alpha- und Gamma-Linolensäure den Hormonstoffwechsel, was zum Wohlbefinden des Hundes beiträgt. Nervöse, zur Hyperaktivität neigende Hunde profitieren von den natürlichen ungesättigten Fettsäuren im Canina® Hanf Pulver , was sich in mehr Nervenstärke und Stressresistenz ausdrückt. Junghunde, die dazu neigen, Gewicht zu verlieren, können mit Canina® Hanf Pulver aufgefüttert werden. Alte Hunde, die zum schnellen Muskelabbau neigen, können mit den wertvollen Aminosäuren in ihrer Muskelkraft unterstützt werden. Vitalität und Wohlbefinden und damit die Lebenqualität der alten Hunde verbessern sich. Als Nebeneffekt hat Canina® Hanf Pulver, aufgrund der essentiellen Fettsäuren, einen positiven Einfluss auf die Haarqualität und das Haarwachstum. Canina® Hanf Pulver hat keine berauschende Wirkung, da es sich um Futterhanf handelt, der einen nur minimalen THC-Gehalt von ca. 0,07% aufweist (Thc = Tetrahydrocannabinol). THC ist für die psychoaktive Wirkung verantwortlich und nur in der weiblichen Hanfpflanze enthalten, die in Canina® Hanf Pulver nicht verwendet wird. Canina® Hanf Pulver kann ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vorbeugen (gleich, was gefüttert wird) und ist ein ernährungsphysiologisch wertvoller Beitrg zur täglichen Ration. Zusammensetzung: Hanfmehl 100% (gemahlene Blätter von Cannabis sativa L.) Inhaltsstoffe: Rohprotein 29,7%, Fettgehalt 7,1%, Rohfaser 30,3%, Feuchte 10,5% Der Fettgehalt setzt sich wie folgt zusammen: Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: Linolsäure 58,26%, Alpha-Linolensäure 19,14%, Gamma-Linolensäure 0,05% Einfach ungesättigte Fettsäuren: Palmitoleinsäure 0,10%, Ölsäure 11,61%, Gadoleinsäue 0,41%, Gesättigte Fettsäuren : Myristinsäure 0,10%, Palmitinsäure 6,28%, Stearinsäure 2,72%, Arachinsäure 0,88%, Behensäure 0,33%, Lignocerinsäure 0,15%, Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag: 3g pro 10kg Körpergewicht, max. 30g (3g = ca. 1 Teelöffel) Canina® Hanf Pulver wird dem täglichen Futter beigemischt, ganz gleich, ob Trocken-, Feuchtfutter oder selbst zubereitete Rationen (gekocht oder roh). Trockenfutter muss mit etwas lauwarmen Wasser angefeuchtet werden. Frischwasser muss stets zur Verfügung stehen. Die angegebene Menge pro 10kg kann bei Bedarf verdoppelt werden. 30g pro Tag sollen nicht überschritten werden. Auch für Welpen geeignet.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Canina® Hanf Pulver
10,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Einzelfuttermittel für Hunde Canina® HANF Pulver  wird in einem besonders schonenden Herstellungsverfahren aus den Blättern der Hanfpflanze Cannabis sativa gewonnen. Der Hanf enthält von Natur aus wichtige essentielle Aminosäuren und ungesättigte Fettsäuren, die für einen optimalen Stoffwechsel unverzichtbar sind. Das ernährungsphysiologisch ausgewogene Aminosäuremuster in  Canina® HANF PULVER  unterstützt den Muskelaufbau, das Leistungsvermögen und den Bewegungsapparat. Dies ist besonders für sportlich aktive Hunde wichtig, aber auch junge, ältere oder stressbelastete Hunde in der Rekonvaleszenz profitieren von der besonderen Vielfalt der wertvollen Inhaltsstoffe: Natürliche Mikromineralien und Vitamine stärken das körpereigene Immunsystem, wertvolle Ballaststoffe tragen zur Darmgesundheit bei. Nicht zuletzt harmonisieren die essentiellen Fettsäuren wie Alpha- und Gamma-Linolensäure den Hormonstoffwechsel, was zum Wohlbefinden des Hundes beiträgt. Nervöse, zur Hyperaktivität neigende Hunde profitieren von den natürlichen ungesättigten Fettsäuren im  Canina® HANF Pulver , was sich in mehr Nervenstärke und Stressresistenz ausdrückt. Junghunde, die dazu neigen, Gewicht zu verlieren, können mit  Canina® HANF PULVER  aufgefüttert werden. Alte Hunde, die zum schnellen Muskelabbau neigen, können mit den wertvollen Aminosäuren in ihrer Muskelkraft unterstützt werden. Vitalität und Wohlbefinden und damit die Lebenqualität der alten Hunde verbessern sich. Als Nebeneffekt hat  Canina® HANF PULVER,  aufgrund der essentiellen Fettsäuren, einen positiven Einfluss auf die Haarqualität und das Haarwachstum. Canina® HANF PULVER  hat keine berauschende Wirkung, da es sich um Futterhanf handelt, der einen nur minimalen THC-Gehalt von ca. 0,07% aufweist (Thc = Tetrahydrocannabinol). THC ist für die psychoaktive Wirkung verantwortlich und nur in der weiblichen Hanfpflanze enthalten, die in  Canina® HANF PULVER  nicht verwendet wird. Canina® HANF PULVER  kann ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vorbeugen (gleich, was gefüttert wird) und ist ein ernährungsphysiologisch wertvoller Beitrg zur täglichen Ration. Zusammensetzung: Hanfmehl 100% (gemahlene Blätter von Cannabis sativa L.) Inhaltsstoffe:  Rohprotein 29,7%, Fettgehalt 7,1%, Rohfaser 30,3%, Feuchte 10,5% Der Fettgehalt setzt sich wie folgt zusammen: Mehrfach ungesättigte Fettsäuren:  Linolsäure 58,26%, Alpha-Linolensäure 19,14%, Gamma-Linolensäure 0,05% Einfach ungesättigte Fettsäuren:  Palmitoleinsäure 0,10%, Ölsäure 11,61%, Gadoleinsäue 0,41%, Gesättigte Fettsäuren : Myristinsäure 0,10%, Palmitinsäure 6,28%, Stearinsäure 2,72%, Arachinsäure 0,88%, Behensäure 0,33%, Lignocerinsäure 0,15%, Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag: 3g pro 10kg Körpergewicht, max. 30g (3g = ca. 1 Teelöffel) Canina® HANF Pulver  wird dem täglichen Futter beigemischt, ganz gleich, ob Trocken-, Feuchtfutter oder selbst zubereitete Rationen (gekocht oder roh). Trockenfutter muss mit etwas lauwarmen Wasser angefeuchtet werden. Frischwasser muss stets zur Verfügung stehen. Die angegebene Menge pro 10kg kann bei Bedarf verdoppelt werden. 30g pro Tag sollen nicht überschritten werden. Auch für Welpen geeignet.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Canina® Hanfpulver
21,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Einzelfuttermittel für Hunde Canina® HANF Pulver  wird in einem besonders schonenden Herstellungsverfahren aus den Blättern der Hanfpflanze Cannabis sativa gewonnen. Der Hanf enthält von Natur aus wichtige essentielle Aminosäuren und ungesättigte Fettsäuren, die für einen optimalen Stoffwechsel unverzichtbar sind. Das ernährungsphysiologisch ausgewogene Aminosäuremuster in  Canina® HANF PULVER  unterstützt den Muskelaufbau, das Leistungsvermögen und den Bewegungsapparat. Dies ist besonders für sportlich aktive Hunde wichtig, aber auch junge, ältere oder stressbelastete Hunde in der Rekonvaleszenz profitieren von der besonderen Vielfalt der wertvollen Inhaltsstoffe: Natürliche Mikromineralien und Vitamine stärken das körpereigene Immunsystem, wertvolle Ballaststoffe tragen zur Darmgesundheit bei. Nicht zuletzt harmonisieren die essentiellen Fettsäuren wie Alpha- und Gamma-Linolensäure den Hormonstoffwechsel, was zum Wohlbefinden des Hundes beiträgt. Nervöse, zur Hyperaktivität neigende Hunde profitieren von den natürlichen ungesättigten Fettsäuren im  Canina® HANF Pulver , was sich in mehr Nervenstärke und Stressresistenz ausdrückt. Junghunde, die dazu neigen, Gewicht zu verlieren, können mit  Canina® HANF PULVER  aufgefüttert werden. Alte Hunde, die zum schnellen Muskelabbau neigen, können mit den wertvollen Aminosäuren in ihrer Muskelkraft unterstützt werden. Vitalität und Wohlbefinden und damit die Lebenqualität der alten Hunde verbessern sich. Als Nebeneffekt hat  Canina® HANF PULVER,  aufgrund der essentiellen Fettsäuren, einen positiven Einfluss auf die Haarqualität und das Haarwachstum. Canina® HANF PULVER  hat keine berauschende Wirkung, da es sich um Futterhanf handelt, der einen nur minimalen THC-Gehalt von ca. 0,07% aufweist (Thc = Tetrahydrocannabinol). THC ist für die psychoaktive Wirkung verantwortlich und nur in der weiblichen Hanfpflanze enthalten, die in  Canina® HANF PULVER  nicht verwendet wird. Canina® HANF PULVER  kann ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vorbeugen (gleich, was gefüttert wird) und ist ein ernährungsphysiologisch wertvoller Beitrg zur täglichen Ration. Zusammensetzung: Hanfmehl 100% (gemahlene Blätter von Cannabis sativa L.) Inhaltsstoffe:  Rohprotein 29,7%, Fettgehalt 7,1%, Rohfaser 30,3%, Feuchte 10,5% Der Fettgehalt setzt sich wie folgt zusammen: Mehrfach ungesättigte Fettsäuren:  Linolsäure 58,26%, Alpha-Linolensäure 19,14%, Gamma-Linolensäure 0,05% Einfach ungesättigte Fettsäuren:  Palmitoleinsäure 0,10%, Ölsäure 11,61%, Gadoleinsäue 0,41%, Gesättigte Fettsäuren : Myristinsäure 0,10%, Palmitinsäure 6,28%, Stearinsäure 2,72%, Arachinsäure 0,88%, Behensäure 0,33%, Lignocerinsäure 0,15%, Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag: 3g pro 10kg Körpergewicht, max. 30g (3g = ca. 1 Teelöffel) Canina® HANF Pulver  wird dem täglichen Futter beigemischt, ganz gleich, ob Trocken-, Feuchtfutter oder selbst zubereitete Rationen (gekocht oder roh). Trockenfutter muss mit etwas lauwarmen Wasser angefeuchtet werden. Frischwasser muss stets zur Verfügung stehen. Die angegebene Menge pro 10kg kann bei Bedarf verdoppelt werden. 30g pro Tag sollen nicht überschritten werden. Auch für Welpen geeignet.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
metacare® B-Complex
33,19 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlung des Vitamin B6 Mangels, speziell bei Adhs (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung). metacare® B-Komplex. Für die Nerven. Zur Behandlung von Konzentrationsstörungen, Hyperaktivität und Adhs. B-Vitamine benötigt der Körper immer dann, wenn die Nervenbelastung stärker wird. Dies ist vor allem wichtig für Menschen, die durch Sport oder starken Stress diese Vitalstoffe in zu hohem Maße ausscheiden (z.B. bei Kryptopyrrolurie). Zutaten: Pyrodixinhydrochlorid, modifizierte Cellulose (Kapselhülle), Thiaminmononitrat, Mangangluconat, Maisstärke (Füllstoff), Riboflavin, Nicotinamid, Cholinhydrogentartrat, Myo-Inositol, Calcium-Dpanthothenat, Cyanocobalamin, Pteroylmonoglutaminsäure, D-Biotin. Nährwerte pro Kapsel Thiamin 50 mg Riboflavin 50 mg Niacin 50 mg Vitamin B6 150 mg Folsäure 400 µg Vitamin B12 2,5 µg Biotin 100 µg Pantothensäure 20 mg Mangan 6,5 mg Myo-Inositol 25 mg Cholin 10 mg Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal). *Referenzwert nach NKV **es liegen keine Referenzwerte vor. Verzehrempfehlung : Täglich 1 Kapsel metacare® B-Complex mit etwas Wasser einnehmen. Hinweis: Die täglich empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Lagerungshinweis: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 37 g Herstellerdaten: Institut Allergosan Deutschland (privat) GmbH Attilastraße 16 12529 Schönefeld

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe