Angebote zu "Homöopathie" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Bonath, Thomas: Homöopathie bei ADHS
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.10.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Homöopathie bei ADHS, Titelzusatz: Ein integratives Therapiekonzept, Auflage: Erweiterte Ausgabe 2010, Autor: Bonath, Thomas, Verlag: Mediengruppe Oberfranken // Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung // ADHS // Hyperaktivität // Homöopathie // Kinder // Jugendliche // Alternativmedizin, Rubrik: Alternative Medizin // Naturmedizin, Homöopathie, Seiten: 336, Gewicht: 943 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Bedrohte Kindheit
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Was ist den bloss mit unseren Kindern los? .fragt Dr. Norbert Enders, bekannter Buchautor und einer der erfahrensten und dienstältesten homöopathischen Ärzte, zu Beginn seiner Einleitung in das vorliegende Buch. Die Kindheit ist bedroht Kinder unserer 'modernen' Zeit haben seelische Not. Anstelle von Geborgenheit und behüteten Freiräumen erleben sie Stress und Leistungsdruck. Handyge(t)witter, Internet und Fernsehen sorgen für permanente Reizüberflutung. Die übertechnisierte Medizin massregelt schon die Ungeborenen mit PID, Ultraschall oder Fruchtwasserpunktion und traktiert die Älteren mit Impfungen und Medikamenten. Junge, oft alleinerziehende Eltern fühlen sich überfordert und verunsichert. Viele Kinder sind materiell versorgt, aber seelisch allein gelassen. Nicht wenige reagieren mit Hyperaktivität oder Apathie, mit brutaler Gewalttätigkeit oder Depression. Vermehrt treten neuzeitliche Krankheiten wie Neurodermitis und Allergien auf. Doch statt individueller Zuwendung erhalten bereits die Kleinen Antidepressiva, Stimulanzien und Neuroleptika. Besinnung auf kindliche Grundbedürfnisse Enders hat in seinem langen Praxisleben oft mehrere Generationen von Familien begleitet. In diesem Buch gibt er seine gesammelten Erfahrungen weiter und bezieht Stellung. Er fordert einen kindgerechten Umgang, der sich nicht an Leistungsnormen orientiert, sondern an altersgemässen Bedürfnissen und individuellen Unterschieden. Dabei vertritt er eine zutiefst ethische Haltung, geprägt von grosser Menschenliebe, aber auch vom heiligen Zorn gegenüber den (medizinischen) Unsitten unserer Zeit. Homöopathie als Unterstützung Das Buch thematisiert die wichtigsten Problemfelder heutiger Kindheit (vorgeburtliche Eingriffe, Geburtstrauma, Entwicklungsstörungen, ADS/ADHS, Bildschirmsucht, Impfungen u. a.). Die besprochenen homöopathischen Arzneien unterstützen betroffene Kinder zum einen ganz unmittelbar. Zum anderen dient die umfassende Betrachtung konstitutioneller Mittel - an einer Vielzahl bebilderter Fallbeispiele veranschaulicht - dem besseren Verständnis der kindlichen Persönlichkeit. Daher richtet sich das Buch nicht nur an professionelle Behandler, sondern gerade auch an Eltern und Erzieher.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Das Lernen meistern
2,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die schulischen Leistungen der Kinder sind die Grundlage für die spätere Berufswahl und ein erfolgreiches Berufsleben. Viele Eltern wünschen sich daher, dass ihre Kinder in der Schule gute Leistungen bringen und den Grundstein für ein zukünftiges, zufriedenes Leben legen. Doch damit in der Schule ein erfolgreiches Lernen überhaupt möglich ist, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein: Motivation, Konzentration, Ausdauer, Aufnahmefähigkeit und ein gut funktionierendes Gedächtnis müssen vorhanden sein, damit die Anforderungen, die die Schule täglich an die Schüler stellt, erfüllbar sind. Dieses E-Book informiert über Hilfen für Schüler und Studenten aus den Bereichen Ernährung, Homöopathie, Schüssler-Salze, Aromatherapie und Bachblüten. Sanfte Mittel, die zur Unterstützung aller Lernenden angewandt werden könnten und die darüber hinaus auch bei Problemen rund um das Lernen wertvoll sind: bei Erschöpfung, Konzentrationsstörungen und mangelnder Motivation. Zur Kräftigung von Körper und Geist und zur Stärkung von Gedächtnis und Lernbereitschaft. Doch auch zu weiteren Themen wie Hyperaktivität, Schulkopfschmerz, Einschlafproblemen, Lampenfieber und Prüfungsangst und sogar zum Umgang mit Liebeskummer finden Eltern, Schüler und Studenten wertvolle Tipps.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Bedrohte Kindheit
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist den bloß mit unseren Kindern los? .fragt Dr. Norbert Enders, bekannter Buchautor und einer der erfahrensten und dienstältesten homöopathischen Ärzte, zu Beginn seiner Einleitung in das vorliegende Buch. Die Kindheit ist bedroht Kinder unserer 'modernen' Zeit haben seelische Not. Anstelle von Geborgenheit und behüteten Freiräumen erleben sie Stress und Leistungsdruck. Handyge(t)witter, Internet und Fernsehen sorgen für permanente Reizüberflutung. Die übertechnisierte Medizin maßregelt schon die Ungeborenen mit PID, Ultraschall oder Fruchtwasserpunktion und traktiert die Älteren mit Impfungen und Medikamenten. Junge, oft alleinerziehende Eltern fühlen sich überfordert und verunsichert. Viele Kinder sind materiell versorgt, aber seelisch allein gelassen. Nicht wenige reagieren mit Hyperaktivität oder Apathie, mit brutaler Gewalttätigkeit oder Depression. Vermehrt treten neuzeitliche Krankheiten wie Neurodermitis und Allergien auf. Doch statt individueller Zuwendung erhalten bereits die Kleinen Antidepressiva, Stimulanzien und Neuroleptika. Besinnung auf kindliche Grundbedürfnisse Enders hat in seinem langen Praxisleben oft mehrere Generationen von Familien begleitet. In diesem Buch gibt er seine gesammelten Erfahrungen weiter und bezieht Stellung. Er fordert einen kindgerechten Umgang, der sich nicht an Leistungsnormen orientiert, sondern an altersgemäßen Bedürfnissen und individuellen Unterschieden. Dabei vertritt er eine zutiefst ethische Haltung, geprägt von großer Menschenliebe, aber auch vom heiligen Zorn gegenüber den (medizinischen) Unsitten unserer Zeit. Homöopathie als Unterstützung Das Buch thematisiert die wichtigsten Problemfelder heutiger Kindheit (vorgeburtliche Eingriffe, Geburtstrauma, Entwicklungsstörungen, ADS/ADHS, Bildschirmsucht, Impfungen u. a.). Die besprochenen homöopathischen Arzneien unterstützen betroffene Kinder zum einen ganz unmittelbar. Zum anderen dient die umfassende Betrachtung konstitutioneller Mittel - an einer Vielzahl bebilderter Fallbeispiele veranschaulicht - dem besseren Verständnis der kindlichen Persönlichkeit. Daher richtet sich das Buch nicht nur an professionelle Behandler, sondern gerade auch an Eltern und Erzieher.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Das Lernen meistern
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schulischen Leistungen der Kinder sind die Grundlage für die spätere Berufswahl und ein erfolgreiches Berufsleben. Viele Eltern wünschen sich daher, dass ihre Kinder in der Schule gute Leistungen bringen und den Grundstein für ein zukünftiges, zufriedenes Leben legen. Doch damit in der Schule ein erfolgreiches Lernen überhaupt möglich ist, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein: Motivation, Konzentration, Ausdauer, Aufnahmefähigkeit und ein gut funktionierendes Gedächtnis müssen vorhanden sein, damit die Anforderungen, die die Schule täglich an die Schüler stellt, erfüllbar sind. Dieses E-Book informiert über Hilfen für Schüler und Studenten aus den Bereichen Ernährung, Homöopathie, Schüßler-Salze, Aromatherapie und Bachblüten. Sanfte Mittel, die zur Unterstützung aller Lernenden angewandt werden könnten und die darüber hinaus auch bei Problemen rund um das Lernen wertvoll sind: bei Erschöpfung, Konzentrationsstörungen und mangelnder Motivation. Zur Kräftigung von Körper und Geist und zur Stärkung von Gedächtnis und Lernbereitschaft. Doch auch zu weiteren Themen wie Hyperaktivität, Schulkopfschmerz, Einschlafproblemen, Lampenfieber und Prüfungsangst und sogar zum Umgang mit Liebeskummer finden Eltern, Schüler und Studenten wertvolle Tipps.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe